Ihr Psychosoziale Gesundheit Shop

Psychisch gesund bleiben
14,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Die in den letzten Jahren vorgelegten Studien über die Art und das Ausmaß der Belastungen bei der Arbeit belegen in seltener Einmütigkeit die Zunahme psychischer Belastungen. Neben den verschiedenen Formen beruflicher Überforderung zum Beispiel durch erhöhte Arbeitsverdichtung führen vor allem die zunehmende Unsicherheit ("Prekarität") und die Angst um den Verlust des Arbeitsplatzes zu psychischen Belastungen, die sich bis zu Erkrankungen steigern können.Dieser Band geht aus dem 14. Workshop Betriebliche Gesundheit des DGB Bildungswerks hervor. Die AutorInnen berichten über Projekte und Handlungsmöglichkeiten, die ArbeitnehmerInnen helfen, psychisch gesund zu bleiben. Die Schwerpunkte sind:Gefährdungsbeurteilung psychischer BelastungenArbeitsfähigkeit, Belastungen und psychosoziale RessourcenPsychische Belastungen und ihre AuswirkungenGute praktische Beispiele zur Förderung psychischer GesundheitFührung und psychische Belastungen: neue arbeitswissenschaftliche ErkenntnisseRechtliche Handlungsmöglichkeiten der betrieblichen InteressenvertretungGeschlechterrollen und psychische BelastungenPsychische Gesundheit am Arbeitsplatz – das deutsche Netzwerk für betriebliche Gesundheitsförderung

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Berghammer, Andrea: Die Pferd-Mensch-Beziehung
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 24.10.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Pferd-Mensch-Beziehung, Titelzusatz: Psychosoziale Faktoren und Auswirkungen auf die Gesundheit des Menschen, Auflage: 1. Auflage von 2013 // 1. Auflage, Autor: Berghammer, Andrea, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Wirtschaft // Sonstiges, Seiten: 88, Gewicht: 138 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
22. Hämophilie-Symposion Hamburg 1991
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03.11.1992, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: 22. Hämophilie-Symposion Hamburg 1991, Titelzusatz: Verhandlungsberichte: Frühe Interventionstherapie bei HIV-infizierten Hämophilen. Psychosoziale Betreuung HIV-infizierter Hämophiler: Multizentrische Studien des Bundesministeriums für Jugend, Familie, Frauen und Gesundheit. Erfahrungen mit, Redaktion: Landbeck, G. // Scharrer, Inge // Schramm, Wolfgang, Verlag: Springer Berlin Heidelberg // Springer Berlin, Sprache: Deutsch, Rubrik: Medizin // Andere Fachgebiete, Seiten: 360, Informationen: Book, Gewicht: 614 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Achtsamkeit und Schmerz, m. Audio-CD
25,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Achtsamkeitsübungen richtig angewandt lassen sich (chronische) Schmerzen wirkungsvoll und nachhaltig behandeln. Das Buch mit der dazugehörigen CD liefert ein Repertoire an Hilfestellungen und einfachen Übungen, die Betroffenen ein gutes Leben trotz Schmerz ermöglichen.Zusatzmaterialien stehen als Download bereit (PDF).Wissenschaftliche Studien belegen, dass Achtsamkeitsübungen längerfristig wirksamer sind als Schmerzmittel. Darüber hinaus lindern und bessern sie Symptome, die oft mit Schmerzen einhergehen, wie Niedergeschlagenheit, Schlaflosigkeit, Erschöpfungszustände und Unkonzentriertheit. Alltagstaugliche Achtsamkeits- und Entspannungsübungen sind einfach anwendbar und beanspruchen wenig Zeit. Sie werden in den persönlichen Alltag integriert, beispielsweise könnte man sie an der Bushaltestelle oder morgens beim Zähneputzen durchführen, manche im Sitzen, andere im Stehen. Dem Buch zugrunde liegen ein neu entwickeltes biopsychosoziales Gesundheitsmodell sowie ein neues Konzept einer Verbindung von Achtsamkeit mit gezielten Imaginationen und Autosuggestionen.Gliederung:I. Achtsamkeit, Gesundheit und gutes Leben- Was bedeutet Gesundheit?- Körperliche Gesundheit (Bewegung, Stressabbau, Ernährung, Schlaf)- Psychosoziale Gesundheit (Bedeutung von Beziehungen, Umgang mit Konflikten, Selbstwertgefühl)- Gutes Leben - was ist praktisch wichtig- Gutes Leben - 37 Minuten täglich- Tagebuch Gutes Leben - 15 Momente die zu beachten sind- Alltagsstrategien der Achtsamkeit (täglich, kleine Momente, integriert in ein Ritual)II. Körperschmerz - Seelenschmerz- Stresskrankheit chronischer Schmerz- Warum Schmerz immer im Gehirn entsteht- Warum leiden Frauen 3x häufiger unter Schmerz als Männer- Wie Stress chronische Schmerzen macht (stressbedingte Hyperalgesie)- Was kann ich vom Arzt/Therapeuten erwarten - was muss ich selbst tun?III. Gutes Leben und chronischer Schmerz- Was kann ich verbessern, wer kann helfen- Habe ich die Wirksamkeit meiner Schmerztherapie ausgeschöpft- Therapie alleine reicht nicht - gutes Leben bedeutet mehr- Wirksamer StressabbauDieses Buch richtet sich an:- Betroffene und Angehörige- PsychologInnen und ÄrztInnen- Angehörige Medizinischer Fachberufe

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
DC:0-5
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Psychische Störungen sind bei jungen Kindern vielgestaltig und betreffen 10-15 % aller Säuglinge, Klein- und Vorschulkinder. Sie umfassen u. a. ADHS, Autismus-Spektrum-Störungen, Depression, Angst-, Schlaf-, Fütter- und Schreistörungen und müssen differenziert diagnostiziert und behandelt werden. Grundlage hierfür bietet das multiaxiale Klassifikationssystem DC:0-5. Es ist ein international etabliertes, unverzichtbares Klassifikationssystem zur Diagnose psychischer Störungen bei jungen Kindern, das auf den neuesten wissenschaftlichen Ergebnissen und klinischen Erfahrungen beruht. Neben der klinischen Diagnose psychischer Störungen bis zum Alter von fünf Jahren können anhand des DC:0-5 auch Beziehungskontexte, körperliche Gesundheit, psychosoziale Stressoren und Entwicklungskompetenzen erfasst und somit eine ganzheitliche Diagnostik ermöglicht werden.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Zuhören, informieren, einbeziehen
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06.10.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Zuhören, informieren, einbeziehen, Titelzusatz: Leitfaden für die Arbeit mit Angehörigen in der Psychiatrie, Redaktion: Bull, Nadine // Poppe, Christine, Verlag: Psychiatrie-Verlag GmbH // Psychiatrie Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Angehöriger // Psychiatrie // Psychiater // Klinische Psychologie // Psychologie // Medizin // Ratgeber // allgemein // Medizin und Gesundheit: Ratgeber // Sachbuch, Rubrik: Medizin // Medizinische Ratgeber zu Krankheiten, Seiten: 212, Reihe: Psychosoziale Arbeitshilfen (Nr. 31), Gewicht: 445 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Verzweifeln oder krank werden ist auch keine Lö...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Grundlage für das Buch war ein Vortrag, den der Autor vor Coaches, Beratern, Personalverantwortlichen und Führungskräften über das Thema "Psychosoziale Gesundheit" gehalten hat. Dabei ging er der Frage nach: Worauf sind die dramatischen Entwicklungen der psychosozialen Belastungen und Krankheiten von Mitarbeitern in den Unternehmen zurückzuführen und wie kann man dieses Problem lösen? Denn die herrschende Meinung lautet: Ursache sind die veränderten Arbeitsanforderungen, ein falsches Führungsverhalten, berufliche Unsicherheiten, zeitliche und räumliche Mobilitätsanforderungen, Konkurrenz am Arbeitsplatz usw. Das bedeutet, die Veränderungen müssen in den Unternehmen stattfinden. Dabei stellt sich die Frage, ob diese Annahme stimmt. Der Autor postuliert die provokante Vermutung, dass die Mitarbeiter bezüglich dieses Problems nicht nur Opfer sind, sondern auch Beteiligte. Er sieht einen multikausalen Zusammenhang zwischen der klugen persönlichen Lebensgestaltung eines Mitarbeiters und den Beanspruchungen und Belastungen, die sich durch die Arbeitsbedingungen im Unternehmen ergeben. Richtig ist, dass die besten Arbeitsbedingungen nichts nützen, wenn die Mitarbeiter einen ungesunden, einen krank machenden Lebensstil praktizieren. Umgekehrt gilt auch: Die Menschen können noch so gesund und aktiv sein, bei schlechten Arbeitsbedingungen wird sich das schnell ändern. Der Autor zeigt Möglichkeiten auf, um kostengünstig und schnell die Verbesserung der Psychosozialen Gesundheit zu erreichen. Dazu gehört ein Workshop, der sich mit der Verbesserung der Kompatibilität der Leistungsmöglichkeiten mit dem Leistungsvermögen der Mitarbeiter beschäftigt. Außerdem ein Seminar, welches die Mitarbeiter an die Verantwortung der persönlichen Selbstfürsorge erinnert und aufzeigt, wie sie ihre vertraglich vereinbarte Arbeitsfähigkeit erhalten oder gar verbessern können. Denn verzweifeln oder krank werden ist keine Lösung, weil im nächsten Job eben nichts alles anders sein wird!

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Studium und Gesundheit
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

In der Vergangenheit identifizierten verschiedene empirische Studien Studierende als gesundheitliche Risikogruppe. Aktuelle Erhebungen zur psychischen Gesundheit von Studierenden sind jedoch nur vereinzelt in der Literatur zu finden. Aufgrund dessen erfasst die Autorin Jeannette Ziegler im Rahmen einer Online-Umfrage an 2 567 deutschen Studierenden mittels des Gesundheitsfragebogens für Patienten (PHQ-D, Spitzer, Kroenke & Williams, 1999, dt. Löwe, Spitzer, Zipfel & Herzog, 2002) zum einen die Prävalenz des somatoformen Syndroms, der depressiven Syndrome, der Angstsyndrome und Panikattacken sowie des Alkoholsyndroms, zum anderen die Beeinträchtigung durch psychosoziale Stressoren in den Bereichen Familie/Partnerschaft, Arbeit/Universität, Gesundheit, Sexualität, finanzielle Sorgen und persönlich stark belastende Ereignisse. Die Befunde belegen den Bedarf an gezielten Interventions- und Präventionsmaßnahmen zum Abbau studienbedingter Belastungen und Aufbau individueller Ressourcen sowie nach einer optimierten und verstärkten Kooperation zwischen beratenden bzw. betreuenden und lehrenden Institutionen innerhalb der Hochschule.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Führung und Gesundheit
23,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Betriebliches Gesundheitsmanagement beschäftigt sich bislang überwiegend mit dem körperlichen Wohlbefinden. Wie aber die steigende Zahl psychischer Erkrankungen zeigt, ist die psychosoziale Gesundheit ebenfalls zunehmend gefährdet. Der Ratgeber zeigt, wie sich diese fördern lässt.Das Ziel ist mehr Wohlbefinden im Job durch Stärkung der psychischen Gesundheit, und zugleich die Prävention psychischer Erkrankungen durch zwischenmenschlichen Arbeitsschutz. Das Buch liefert neben einem Leitfaden konkrete Handlungsempfehlungen. Damit leistet es einen Beitrag zur Rückenstärkung für Führungskräfte und alle, die sich für mehr Gesundheit im Betrieb einsetzen - und dabei selber gesund bleiben wollen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Psychisch kranke Menschen & die Gesellschaft i....
57,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Bereits Mitte des 19. Jahrhunderts beschäftigen sich eine Vielzahl von Ärzten mit dem Begriff der ,sozialen Medizin' und analysieren Auswirkungen der Industrialisierung sowie Urbanisierung bezüglich der Gesundheit (vgl. Rössler, 2013, S.23). Gegenwärtig macht es sich die Gemeindepsychiatrie zur Aufgabe, psychosoziale sowie neurobiologische Ansätze, nicht wie bisher getrennt voneinander, sondern als zusammenhängende Perspektiven zu betrachten. Im Mittelpunkt befinden sich dabei der ,Empowerment-Ansatz' sowie die Untersuchung bspw. von Entscheidungsfindungsprozessen, Selbstwahrnehmung und Affektregulation mit Hilfe von multimodalen Techniken. Trotzdem gilt es die Individualität, Selbstautonomie, (Inter-)Subjektivität sowie die soziale Einbettung eines Jeden stets zu berücksichtigen (vgl. Kumbier, Haack, Hoff 2013, S.45).

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Psychosoziale Belastungen von Medizinstudenten ...
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Arztberuf steht im Ansehen der Bevölkerung nach wie vor an erster Stelle. Wenig Aufmerksamkeit wurde aber bisher in Deutschland der Frage gewidmet, welche Auswirkungen berufsbedingte Belastungen und die sich u.a. durch gesetzgeberische Aktivitäten kontinuierlich verändernden Rahmenbedingungen auf die psychosoziale Gesundheit der im Gesundheitswesen Beschäftigten haben. Dabei wächst die Erkenntnis aus internationalen Publikationen, dass Ärzte und Pflegepersonal als repräsentative und größte Gruppe der Gesundheitsberufe arbeitsbezogenen Stress erleben, der auch im Vergleich zu anderen Berufsgruppen wie Musikern und Lehrern mit höheren Gesundheitsrisiken einhergeht und bei einem Teil zu Symptomen und Erkrankungen führt. Der vorliegende Band fasst die Ergebnisse eigener empirischer Untersuchungen und Analysen zu psychosozialen Belastungen von Medizinstudenten und Ärzten in Deutschland zusammen und entwickelt vor diesem Hintergrund Ansätze zur Prävention und Gesundheitsförderung im Studium.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Kurzinterventionen bei Patienten mit risikoreic...
5,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Kurzinterventionen bei Patienten mit risikoreichem Alkoholkonsum ist ein Leitfaden für Ärzte und Fachleute in der Grundversorgung.Schweizerischer Ärzteverlag, 2014Mitherausgeber:FMH Schweizerische Ärztegesellschaft, BAG Bundesamt für Gesundheit,Praxis Suchtmedizin, Sucht Schweiz, Infodrog,KHM Kollegium für Hausarztmedizin,SAPPM, Schweizerische Akademie für Psychosomatischeund Psychosoziale Medizin

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht