Angebote zu "Hilfen" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Seelische Gesundheit für Familien von Anfang an
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Seelische Gesundheit für Familien von Anfang an ab 49.9 EURO Psychosoziale Präventionsarbeit der Frühen Hilfen bei peripartalen Erkrankungen

Anbieter: ebook.de
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Psychosoziale Therapien bei schweren psychische...
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Diese Patientenleitlinie ist die Patienten- und Angehörigenversion der S3-Leitlinie 'Psychosoziale Therapien bei schweren psychischen Erkrankungen', die in der Reihe S3-Praxisleitlinien in Psychiatrie & Psychotherapie federführend durch die Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN) herausgegeben wurde. Die Patientenleitlinie wurde 2018 analog zur zugrundeliegenden Behandlungsleitlinie überarbeitet und um neue Interventionen ergänzt: In der Neuauflage werden erstmals Massnahmen zur Unterstützung der körperlichen Gesundheit der Betroffenen vorgestellt und neben Selbstmanagementstrategien und computergestützten Ansätzen systematisch Hilfen durch Genesungsbegleiter beschrieben. Die Neuauflage folgt stärker als bisher dem Recovery-Gedanken und ist deshalb für schwer psychisch kranke Menschen auf der Suche nach den passenden Therapien ein willkommener Begleiter.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Psychosoziale Therapien bei schweren psychische...
15,41 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Diese Patientenleitlinie ist die Patienten- und Angehörigenversion der S3-Leitlinie 'Psychosoziale Therapien bei schweren psychischen Erkrankungen', die in der Reihe S3-Praxisleitlinien in Psychiatrie & Psychotherapie federführend durch die Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN) herausgegeben wurde. Die Patientenleitlinie wurde 2018 analog zur zugrundeliegenden Behandlungsleitlinie überarbeitet und um neue Interventionen ergänzt: In der Neuauflage werden erstmals Maßnahmen zur Unterstützung der körperlichen Gesundheit der Betroffenen vorgestellt und neben Selbstmanagementstrategien und computergestützten Ansätzen systematisch Hilfen durch Genesungsbegleiter beschrieben. Die Neuauflage folgt stärker als bisher dem Recovery-Gedanken und ist deshalb für schwer psychisch kranke Menschen auf der Suche nach den passenden Therapien ein willkommener Begleiter.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Faust, V: Burnout
19,59 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Erkennen – Behandeln – Vorbeugen Das Phänomen Burnout ist so alt wie die Menschheit, allerdings war die Zahl der Betroffenen nie so hoch wie heute. Die Konsequenzen sind dabei oft verhängnisvoll, nicht nur für die Betroffenen, sondern auch für deren Umfeld: Partnerschaft, Familie, Freundeskreis und nicht zuletzt die Gesundheit leiden mit. Doch wie kann den Betroffenen in dieser Situation geholfen werden? Und noch wichtiger: Wie lässt sich die Entwicklung eines Burnouts schon im Vorfeld verhindern? Viele der empfohlenen Behandlungsmethoden sind zwar wissenschaftlich belegt, im Alltag aber kaum umsetzbar. Umgekehrt gibt es aber eine Reihe einfacher und realitätsnaher Empfehlungen, die durch ihre Schlichtheit leider wenig beeindrucken und daher häufig unterschätzt werden – zu Lasten der Betroffenen. Aber sie sind wirkungsvoll, vor allem wenn der Faktor „Eigeninitiative“ hinzukommt. Genau an diesem Punkt setzt der renommierte Psychiater, Neurologe und Psychotherapeut Prof. Dr. Volker Faust an. In seinem Hörbuch vermittelt er gemeinverständlich wie ein Burnout entsteht und gibt konkrete Ratschläge, die gerade deshalb so effektiv sind, weil sie sich problemlos in den Alltag integrieren lassen. Auf anschauliche und nachvollziehbare Weise erfahren Angehörige und Betroffene, wie sie dem Teufelskreis von Resignation, Frustration und Minderwertigkeitsgefühlen entrinnen und was sie tun können, um ihr Leben wieder effektiv, aber auch 'dosiert' selbst in die Hand zu nehmen! Inhalt: Prolog Burnout – neuer Begriff für eine uralte Störung? Burnout – ein hässliches Entlein, das es gar nicht gibt? Verschiedene Typen des Burnouts Wer ist betroffen? Woher kommt Burnout? Wie äußert sich ein Burnout-Syndrom? Von den Frühwarn-Symptomen zu den Burnout-Phasen Wie kann man Burnout vermeiden? Mit gesunder Lebensführung gegen das Burnout Psychosoziale Hilfen effektiv nutzen Von früheren Generationen lernen

Anbieter: Thalia AT
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Faust, V: Burnout
25,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Erkennen – Behandeln – Vorbeugen Das Phänomen Burnout ist so alt wie die Menschheit, allerdings war die Zahl der Betroffenen nie so hoch wie heute. Die Konsequenzen sind dabei oft verhängnisvoll, nicht nur für die Betroffenen, sondern auch für deren Umfeld: Partnerschaft, Familie, Freundeskreis und nicht zuletzt die Gesundheit leiden mit. Doch wie kann den Betroffenen in dieser Situation geholfen werden? Und noch wichtiger: Wie lässt sich die Entwicklung eines Burnouts schon im Vorfeld verhindern? Viele der empfohlenen Behandlungsmethoden sind zwar wissenschaftlich belegt, im Alltag aber kaum umsetzbar. Umgekehrt gibt es aber eine Reihe einfacher und realitätsnaher Empfehlungen, die durch ihre Schlichtheit leider wenig beeindrucken und daher häufig unterschätzt werden – zu Lasten der Betroffenen. Aber sie sind wirkungsvoll, vor allem wenn der Faktor „Eigeninitiative“ hinzukommt. Genau an diesem Punkt setzt der renommierte Psychiater, Neurologe und Psychotherapeut Prof. Dr. Volker Faust an. In seinem Hörbuch vermittelt er gemeinverständlich wie ein Burnout entsteht und gibt konkrete Ratschläge, die gerade deshalb so effektiv sind, weil sie sich problemlos in den Alltag integrieren lassen. Auf anschauliche und nachvollziehbare Weise erfahren Angehörige und Betroffene, wie sie dem Teufelskreis von Resignation, Frustration und Minderwertigkeitsgefühlen entrinnen und was sie tun können, um ihr Leben wieder effektiv, aber auch 'dosiert' selbst in die Hand zu nehmen! Inhalt: Prolog Burnout – neuer Begriff für eine uralte Störung? Burnout – ein hässliches Entlein, das es gar nicht gibt? Verschiedene Typen des Burnouts Wer ist betroffen? Woher kommt Burnout? Wie äussert sich ein Burnout-Syndrom? Von den Frühwarn-Symptomen zu den Burnout-Phasen Wie kann man Burnout vermeiden? Mit gesunder Lebensführung gegen das Burnout Psychosoziale Hilfen effektiv nutzen Von früheren Generationen lernen

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot