Angebote zu "Band" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Paketangebot Mensch im Fokus Band I und Band II
69,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Paket beinhaltet folgende Bände:"Mensch im Fokus I" (ISBN: 978-3-582-04596-6)Kapitel in Band I- Gesundheit als Wissenschaften- Empirie, Epidemiologie, Evaluation- Gesundheit im Lebenslauf, Gesundheit in der Bevölkerung- Gesundheitssystem und -wirtschaft- Gesundheitssysteme im Vergleich- Arbeiten im Gesundheitswesen- Ethik im Gesundheitswesen- Prävention und Gesundheitsförderung- Diagnostik, Therapie, Krankenversorgung- Behinderung, Rehabilitation, Pflege- Arzneimittelversorgung und"Mensch im Fokus II" (ISBN: 978-3-582-04597-3)Inhalte von Band II- Anatomie und Physiologie aller Organsysteme- Bewegung, Ernährung und psychosoziale Gesundheit mit eigenen Unterkapiteln- exemplarische Krankheitsbilder – ausführlich und nach wiederkehrender Struktur- systematische Berücksichtigung gesundheitswissenschaftlicher Fragestellungen Sie erhalten die Bände zum attraktiven Paketpreis.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Stationäre psychiatrisch-psychotherapeutische B...
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Geflüchtete Menschen sind eine besonders vulnerable Gruppe, sie leiden häufig an schwerwiegenden psychischen Störungen. In Deutschland stehen dem hohen Behandlungsbedarf dieser Menschen nicht genug Behandlungsangebote gegenüber. Dabei stellt sich zusätzlich die Frage, wie Geflüchtete in das bestehende psychosoziale Versorgungssystem integriert werden können. Die Gießener psychiatrische Universitätsklinik ist seit vielen Jahren mit der Behandlung Geflüchteter befasst und hat im Verlauf ein umfassendes Versorgungskonzept etabliert, das Markus Stingl und Bernd Hanewald in diesem Band praxisnah darstellen. Grundlage sind die besonderen Bedürfnisse und Voraussetzungen sowohl auf Seiten der Patienten und Patientinnen mit Fluchthintergrund als auch des Behandlungsteams. Dabei werden die für die psychische Gesundheit wesentlichen medizinischen, sozialen, kulturellen und juristischen Aspekte in einem strukturierten Behandlungsleitfaden zusammengefasst, der gleichzeitig Spielraum für die flexible Behandlung Geflüchteter lässt.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Stationäre psychiatrisch-psychotherapeutische B...
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Geflüchtete Menschen sind eine besonders vulnerable Gruppe, sie leiden häufig an schwerwiegenden psychischen Störungen. In Deutschland stehen dem hohen Behandlungsbedarf dieser Menschen nicht genug Behandlungsangebote gegenüber. Dabei stellt sich zusätzlich die Frage, wie Geflüchtete in das bestehende psychosoziale Versorgungssystem integriert werden können. Die Gießener psychiatrische Universitätsklinik ist seit vielen Jahren mit der Behandlung Geflüchteter befasst und hat im Verlauf ein umfassendes Versorgungskonzept etabliert, das Markus Stingl und Bernd Hanewald in diesem Band praxisnah darstellen. Grundlage sind die besonderen Bedürfnisse und Voraussetzungen sowohl auf Seiten der Patienten und Patientinnen mit Fluchthintergrund als auch des Behandlungsteams. Dabei werden die für die psychische Gesundheit wesentlichen medizinischen, sozialen, kulturellen und juristischen Aspekte in einem strukturierten Behandlungsleitfaden zusammengefasst, der gleichzeitig Spielraum für die flexible Behandlung Geflüchteter lässt.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Prävention von arbeitsbedingten Gesundheitsgefa...
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der vorliegende Band dokumentiert die Beiträge der 19. Erfurter Tage unter folgenden Schwerpunkten:· Arbeitsbedingte Erkrankungen des Bewegungssystems und deren Prävention· Psychosoziale Gesundheit im Beruf· Aktuelle Herausforderungen für die Prävention· Prävention von Lärmschwerhörigkeit· Aus Forschung und Praxis – Die FSA – Forschungsgesellschaft für angewandte Systemsicherheit und Arbeitsmedizin stellt Projekte und Arbeitsfelder vor· Angewandte Präventionsforschung zu Erkrankungen des Bewegungssystems

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Schulvermeidung
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die psychosoziale Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit Schulvermeidung hat das Ziel, die psychische Gesundheit zu verbessern und Schulabbrüche langfristig zu vermeiden – eine Aufgabe, die eine konstruktive Kooperation zwischen verschiedenen Disziplinen erfordert. Dieser Band spiegelt mit Beiträgen unterschiedlicher Fachrichtungen den interdisziplinären Ansatz in der psychosozialen Versorgung betroffener Kinder und Jugendlicher wider. Die Bausteine Aufklärung und Prävention, frühzeitige Erkennung, Diagnostik und Intervention sowie schulische und berufliche Integration werden aus den unterschiedlichen Blickwinkeln der Jugendhilfe, Medizin, Polizei, Psychologie, Sonderpädagogik und aus Sicht der Schule beleuchtet.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Psychosoziale Belastungen von Medizinstudenten ...
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Arztberuf steht im Ansehen der Bevölkerung nach wie vor an erster Stelle. Wenig Aufmerksamkeit wurde aber bisher in Deutschland der Frage gewidmet, welche Auswirkungen berufsbedingte Belastungen und die sich u.a. durch gesetzgeberische Aktivitäten kontinuierlich verändernden Rahmenbedingungen auf die psychosoziale Gesundheit der im Gesundheitswesen Beschäftigten haben. Dabei wächst die Erkenntnis aus internationalen Publikationen, dass Ärzte und Pflegepersonal als repräsentative und größte Gruppe der Gesundheitsberufe arbeitsbezogenen Stress erleben, der auch im Vergleich zu anderen Berufsgruppen wie Musikern und Lehrern mit höheren Gesundheitsrisiken einhergeht und bei einem Teil zu Symptomen und Erkrankungen führt. Der vorliegende Band fasst die Ergebnisse eigener empirischer Untersuchungen und Analysen zu psychosozialen Belastungen von Medizinstudenten und Ärzten in Deutschland zusammen und entwickelt vor diesem Hintergrund Ansätze zur Prävention und Gesundheitsförderung im Studium.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Psychisch gesund bleiben
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die in den letzten Jahren vorgelegten Studien über die Art und das Ausmass der Belastungen bei der Arbeit belegen in seltener Einmütigkeit die Zunahme psychischer Belastungen. Neben den verschiedenen Formen beruflicher Überforderung zum Beispiel durch erhöhte Arbeitsverdichtung führen vor allem die zunehmende Unsicherheit ('Prekarität') und die Angst um den Verlust des Arbeitsplatzes zu psychischen Belastungen, die sich bis zu Erkrankungen steigern können. Dieser Band geht aus dem 14. Workshop Betriebliche Gesundheit des DGB Bildungswerks hervor. Die AutorInnen berichten über Projekte und Handlungsmöglichkeiten, die ArbeitnehmerInnen helfen, psychisch gesund zu bleiben. Die Schwerpunkte sind: Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen Arbeitsfähigkeit, Belastungen und psychosoziale Ressourcen Psychische Belastungen und ihre Auswirkungen Gute praktische Beispiele zur Förderung psychischer Gesundheit Führung und psychische Belastungen: neue arbeitswissenschaftliche Erkenntnisse Rechtliche Handlungsmöglichkeiten der betrieblichen Interessenvertretung Geschlechterrollen und psychische Belastungen Psychische Gesundheit am Arbeitsplatz – das deutsche Netzwerk für betriebliche Gesundheitsförderung

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Psychosoziale Belastungen von Medizinstudenten ...
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Der Arztberuf steht im Ansehen der Bevölkerung nach wie vor an erster Stelle. Wenig Aufmerksamkeit wurde aber bisher in Deutschland der Frage gewidmet, welche Auswirkungen berufsbedingte Belastungen und die sich u.a. durch gesetzgeberische Aktivitäten kontinuierlich verändernden Rahmenbedingungen auf die psychosoziale Gesundheit der im Gesundheitswesen Beschäftigten haben. Dabei wächst die Erkenntnis aus internationalen Publikationen, dass Ärzte und Pflegepersonal als repräsentative und grösste Gruppe der Gesundheitsberufe arbeitsbezogenen Stress erleben, der auch im Vergleich zu anderen Berufsgruppen wie Musikern und Lehrern mit höheren Gesundheitsrisiken einhergeht und bei einem Teil zu Symptomen und Erkrankungen führt. Der vorliegende Band fasst die Ergebnisse eigener empirischer Untersuchungen und Analysen zu psychosozialen Belastungen von Medizinstudenten und Ärzten in Deutschland zusammen und entwickelt vor diesem Hintergrund Ansätze zur Prävention und Gesundheitsförderung im Studium.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Psychisch gesund bleiben
14,20 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Die in den letzten Jahren vorgelegten Studien über die Art und das Ausmaß der Belastungen bei der Arbeit belegen in seltener Einmütigkeit die Zunahme psychischer Belastungen. Neben den verschiedenen Formen beruflicher Überforderung zum Beispiel durch erhöhte Arbeitsverdichtung führen vor allem die zunehmende Unsicherheit ('Prekarität') und die Angst um den Verlust des Arbeitsplatzes zu psychischen Belastungen, die sich bis zu Erkrankungen steigern können. Dieser Band geht aus dem 14. Workshop Betriebliche Gesundheit des DGB Bildungswerks hervor. Die AutorInnen berichten über Projekte und Handlungsmöglichkeiten, die ArbeitnehmerInnen helfen, psychisch gesund zu bleiben. Die Schwerpunkte sind: Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen Arbeitsfähigkeit, Belastungen und psychosoziale Ressourcen Psychische Belastungen und ihre Auswirkungen Gute praktische Beispiele zur Förderung psychischer Gesundheit Führung und psychische Belastungen: neue arbeitswissenschaftliche Erkenntnisse Rechtliche Handlungsmöglichkeiten der betrieblichen Interessenvertretung Geschlechterrollen und psychische Belastungen Psychische Gesundheit am Arbeitsplatz – das deutsche Netzwerk für betriebliche Gesundheitsförderung

Anbieter: Thalia AT
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot